Gesucht werden momentan: Meredith Fell, Esther, Abby Bennett & Sheriff Forbes. Außerdem auch menschliche Freecharaktere! :)

Profil für Elena Gilbert

Elena Gilbert



Allgemeine Informationen
Name: Elena Gilbert
Wohnort: Mystic Falls
Beschäftigung: Schülerin an der Mystic High
Hobbies: Lesen, tanzen, Tagebuch schreiben
Registriert am: 29.06.2012
Zuletzt Online: 15.12.2012
Geschlecht: weiblich
Avatar: Nina Dobrev
Beziehungsstatus: Verliebt & Vergeben ♥
Wesen: Mensch
Weitere Charaktere:
Alter: 18


Beschreibung
Thats what I am



“Then I guess I'll just be dead”

Elena ist nett, höflich, hilfsbereit und immer für ihre Freunde und die Familie da. Sie versucht immer, es allen recht zu machen, auch wenn es für sie manchmal nicht so toll ist oder sie dadurch benachteiligt wird. Trotzdem lässt sie sich nichts davon anmerken, denn sie ist krampfhaft darauf bedacht, ihre äußere Fassade aufrecht zu erhalten und den schönen Schein zu wahren, dass alles vollkommen in Ordnung ist. Deswegen lächelt sie auch meistens und gibt vor, Spaß zu haben. Außerdem engagiert sie sich auch weiterhin für die Dinge, die ihr früher einmal sehr wichtig waren. Doch tief in ihr sieht es anders aus. Sie ist früher immer ein fröhlicher und lebensfreudiger Mensch gewesen, doch die Zeit und dessen Geschehnisse haben sie sehr mitgenommen.

Look like her



Elena Gilbert hat lange, glatte braune Haare, sinnliche Lippen und braune Rehaugen, die jeden verzaubern, die ihrem Blick begegnen. Sie ist von mittlerer Statur und immer auf ihr Aussehen bedacht, wobei sie ganz genau weiß, dass es Wichtigeres im Leben gibt. Das Leben hat ihr schon schwer mitgespielt und oftmals liegt einen trauriger, nachdenklicher Ausdruck auf ihrem Gesicht.

A difficult Story



“We'll survive this. We always survive.”

Elena Gilbert wurde in Mystic Falls, einer typischen Kleinstadt in den USA geboren, die von ihren Vorfahren mitbegründet wurde und in der sie auch ihre Kindheit verbrachte. Schon von klein auf, war Elena ein vernünftiges, liebes und umgängliches Mädchen, dass ihren Eltern stets nur Freude machte. Selbst nach der Geburt ihres Bruders, änderte sich daran nichts, denn Elena freute sich sehr über den Familienzuwachs und war von Anfang an sehr besorgt um ihren kleinen Bruder. Einer glücklichen Kindheit stand also nichts im Wege und gemeinsam mit Jeremy, ihrem Bruder, genoss sie diese auch in vollen Zügen.



All dies änderte sich jedoch in einer einzigen Nacht, als Elenas und Jeremys Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen. Elenas Bruder, der vor schon mehr als schwierig war, rutschte noch mehr ab, sodass die junge Frau gar nicht mehr an ihn heran kam. Aber auch bei Elena veränderte sich viel. Vom fröhlichen, jungen Mädchen veränderte sie sich in eine junge Frau die nach Außen hin stets vorgab okay zu sein um damit den Schein zu wahren und andere zu täuschen. Sie hasste die mitleidigen Blicke der anderen und genau aus diesem Grund errichtete sie auch diese Fassade.



Elenas Vorfahrin ist Katherine, die sich 1864 mit beiden Salvatorebrüdern vergnügte. Katherine (eigentlich Katerina Petrova) ist die erste Petrova-Doppelgängerin, die das Blut, welches den Sonne-Mond-Fluch brechen könnte, hatte. Sie wurde jedoch zum Vampir, und nun hängt der Fluch an Elena fest, mit deren Blut der Urvampir Klaus den Fluch brechen will. Elena ahnte erst gar nicht, in welche Welt sie da geworfen wurde, als sie Stefan Salvatore und seinen Bruder Damon kennenlernte und schließlich auch ihr Geheimnis herausfand.



“I don't know what he is, but he's definitely not Stefan.”

Elena ist mit Stefan zusammen, den sie über alles liebt, aber auch für Damon scheinen sich erste kleine Gefühle zu entwickeln nach dem Jenna starb und sich Stefan - um Damon zu retten - auf den Urvampir Klaus einließ, mit dem er jetzt so manche schlimme Tage und Nächte verbringt um Unheil zu stiften. Elena setzt jedoch alles daran ihn zu finden, wobei sie auf Damons Hilfe hofft. Seid er wieder zurück ist, ist Stefan nicht mehr der Selbe, und die Gefühle die noch vorhanden sind, reichen vermutlich nicht mehr für eine innige Beziehung.



“I like you now. Just the way you are.”

A complicated family

Miranda Gilbert † & Grayson Gilbert †



Miranda und Grayson sind Elenas Adoptiveltern, und eigentlich ihre Tante und ihr Onkel. Doch dies hatte sie erst vor ein paar Monaten erfahren und es schockte sie sehr. Die beiden sind und werden immer ihre richtigen Eltern sein. Doch bevor sie dies alles erfuhr, starben beide bei einem Autounfall, wobei sie ebenfalls im Unfallwagen saß. Noch immer suchen sie Alpträume heim, doch sie besucht die beiden regelmäßig an ihrem Grab im Friedhof.

Isobel Saltzmann-Flemming † und John Gilbert †



Isobel und John waren ihre leiblichen Eltern. Doch sie hatten ihr Kind zur Adoption frei gegeben, weil sie so jung gewesen waren. Elena wusste nicht, wer sie wirklich waren, Isobel war eine Unbekannte und John ihr verhasster Onkel. Doch als auch diese beiden starben, merkte sie, dass auch ihr etwas an ihnen lag. John hatte ihr seinen Ring vererbt und all die Jahre hatte er sie wahrhaftig geliebt und Isobel hatte sich ebenfalls um sie gesorgt. Doch was nützt dies schon, wenn sie nun auch tot sind?

Jeremy Gilbert



"Vampires, hybrids and originals? No problem. My rebellious brother? I'm worried."

Jeremy ist ihr letzter Verwandter, ihr letzter bekannter Verwandter abgesehen von Katherine Pierce. Beide sind in dem Glauben aufgewachsen, Bruder und Schwester zu sein, doch sie sind nur Cousin und Cousine. Das Verhältnis der beiden wird sich dennoch nicht durch diese Tatsache verändern. Elena liebt Jeremy wie einen Bruder und sie würde immer für ihn da sein, auch wenn er sie zur Weißglut bringt.

Jenna Sommers †



"I miss Jenna. She should not have died. It was pointless."

Jenna und Elena hatten immer ein gutes Verhältnis zueinander, sie war so etwas wie Ersatzmutter und große Schwester, oder beste Freundin zugleich. Elena versuchte sie wo es ging zu entlasten, doch auch beide eckten ab und an einmal aneinander an. Elena war mehr als nur betrübt von dem Tod ihrer Tante und fühlte sich wieder an die Ereignisse von damals erinnert, die sie so versucht hatte zu vergessen.

Alaric Saltzman



Alaric ist Elena sehr ans Herz gewachsen. Sie sieht ihn schon als Elternteil und Vorbild für ihren Bruder Jeremy. Ohne ihn würde so manche Situation nicht gelingen. Elena würde alles dafür tun, dass es ihm gut ging. Würde sie ihn auch noch verlieren, würde eine Welt für sie zusammenbrechen. Besonders nach dem Tod von Jenna, unter dem auch er gelitten hatte.

Katherine Pierce †



“I am not Katherine”

Elena sieht genauso aus wie Katherine. das liegt daran, dass sie ihre Doppelgängerin ist. Beide lieben die gleichen Männer und deswegen ist ihr Verhältnis zueinander nicht gerade gut. Würde Katerina nicht einen Nutzen daraus ziehen, dass sie Elena am Leben lässt, würde sie sie sofort töten um zu bekommen was sie will - die Salvatores. Nun stehen die Dinge anders.

Bonnie Bennett und Caroline Forbes †



Bonnie, die Hexe, und Caroline, die Vampirin, sind Elenas beste Freundinnen. Auch wenn diese sie manchmal belehren, Elena weiß, dass sie es nur gut meinen und ist ihnen auch für ihren Rat dankbar. Ohne sie, hätte sie so manche Situation nicht überstehen können.



Stärken

- mutig
- selbstbewusst
- freundlich
- hilfsbereit
- ehrgeizig



Schwächen

- Unsicherheit
- zu viel nachdenken
- an ihren Träumen festhalten
- Damon Salvatore









Letzte Aktivitäten
Details einblenden
15.10.2012
Elena Gilbert hat ein neues Thema erstellt
15.10.2012 15:45Vor der Hütte

17.07.2012
Elena Gilbert hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.07.2012 10:23 | zum Beitrag springen

Hallo meine Liebe. Wie du siehst ist auch dieses Forum kaum noch aktiv, aber wir alle sind jetzt Richtung SPN gewechselt ;) vllt hast du ja auch Lust.Http://www.sympathy-for-the-devil.xobor.de

13.07.2012
Elena Gilbert hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.07.2012 21:16 | zum Beitrag springen

Ich bin noch nicht dazu gekommen, eine zu erstellen.Nenn mir doch Mal ein paar Wunschavas, dann sag ich dir, wer frei ist ;)

12.07.2012
Elena Gilbert hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.07.2012 19:48 | zum Beitrag springen

Ich brauch einen Namen damit ich dir ein PP erstellen kann :)
Elena Gilbert hat einen Blog-Eintrag erstellt
12.07.2012 19:25 - Supernatural Forum | Zum Blog-Artikel springen



08.07.2012
Elena Gilbert hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
08.07.2012 15:19 | zum Beitrag springen

Elena hatte sich den ganzen Abend, oder eher die ganze Nacht über ausgeruht. Ein bisschen hatte sie noch darüber nachgedacht, ob es nicht eine andere Möglichkeit gab, Alaric aufzuhalten, doch es gab keine. Sie wusste das, wollte es nur nicht wahrhaben. Am nächsten Morgen verschwand Elena sofort unter der Dusche. Den Mittag verbrachte sie damit etwas aufzuräumen, sich ein Outfit für den Abend im Grill auszudenken und sich schließlich anzuziehen, als der Abend näher rückte. Knapp zwei Stunden ware...

06.07.2012
Elena Gilbert hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
06.07.2012 22:14 | zum Beitrag springen

Das Mädchen blickte ihrem 'Retter' in die wunderschönen, blauen Augen, während sich ihre Finger in seinem Hemd verkrallten und verzweifelt nach Halt suchten. Wieder einmal fing er sie auf und wieder einmal spielte die Brünette sofort mit dem Gedanken, ihn von sich zu weisen. Wieso ging sie dagegen nur so sehr an? Wieso ließ sie es nicht einfach zu? Elena seufzte innerlich und bettete schließlich doch den Kopf auf Damons Brust. Sie hatte Angst um Stefans Bruder. Angst davor, dass sie ihn nie wie...
Elena Gilbert hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
06.07.2012 20:24 | zum Beitrag springen

Oh fuck, dann hab ich vergessen das anzuzeichnen :/ Sorry .. wir haben einen Tyler. Aber sonst sind alle frei! Tut mir leid. Im Moment ist es ziemlich stressig
Elena Gilbert hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
06.07.2012 20:12 | zum Beitrag springen

Du kannst in der Charakterliste nachschauen, welche Seriencharaktere noch frei sind :)Ansonsten suchen wir eher männliche Freecharaktere ♥ Und keine Vampire zur Zeit ^^

05.07.2012
Elena Gilbert hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.07.2012 10:02 | zum Beitrag springen

Das Mädchen wandte den Blick von Stefan ab, als dieser das Haus ohne ein weiteres, vielsagendes Wort verließ. Natürlich hatte er nur so gehandelt, wie es die Situation zugelassen hatte. Er hätte sie sterben lassen können, doch wenn man jemanden aufrichtig liebte, rettete man ihn - egal wie. Elena verstand Stefan, doch sie konnte sich mit dem Gedanken, als Unsterbliche, als Vampir 'wiedergeboren' zu werden, nicht anfreunden. Ihre Menschlichkeit machte sie auf eine Art und Weise besonders. Sie unt...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Shoutbox
Legende der Farben Vampire Menschen Werwölfe Hexen Hybride Ursprüngliche Tiere Geister
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alex Thatcher
Forum Statistiken
Das Forum hat 162 Themen und 1039 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen